Print | Geisterstadt der Nachrichten

5,20 

Ursprünglich war dieses Bild als eine Entschuldigung für ein Fauxpas gedacht – daraus ist nun aber eine ganz andere Botschaft entstanden. Wir alle dürfen uns in schwierigen Zeiten für liebevolle Nachrichten öffnen und uns selbst Heilung erlauben – genau das war mein Empfinden, als dieses Bild entstanden ist.

 

ECKDATEN:
*fertig gezeichnet in März 2024, mit diverse Stifte&digital

*DIN A5

*mit Rand

5 vorrätig


Kategorie

Newsletter? Klaro!

Trag dich ein und bleib up to date über alles rund um die Asseln aus Vevenne!